logo Hammerfest Piumini

Newsletter-Service

Ihre E-Mail Adresse:
Ihr Wohnort/Staat:

Sie sind:
Privatperson
Betrieb/Verkäufer
Sie möchten sich:
Eintragen
Abmelden

Area Download DEU


Wenn Sie bereits registriert sind, geben Sie Ihren Benutzernamen und Passwort ein ansonsten, registrieren Sie sich jetzt >>

Die Verarbeitung von Daunendecken und Steppdecken

 
Die Verwandlung

Die „Verarbeitung", die für die Polsterung der Produkte verwendet wird ohne dabei die natürlichen Eigenschaften zu beeinträchtigen, ist komplex und erfordert spezielle Technologien. Das Rohmaterial wird vorerst entstaubt, aufmerksam gewaschen, sterilisiert und auserlesen.
 
Diesen letzten Vorgang erzielt besonders hohe Qualität da die Daunen, je nach Größe und Gewicht, durch ein spezielles Luftdüsen-System getrennt werden. Diese Auslese erlaubt eine reine Daunendecke zu erhalten, bis zu 97/98%.
Das restliche 2/3% besteht aus kleinen Federn, die aufgrund ihrem leichtem Gewicht an den Flocken der Daune hängen bleiben.
 
 
Das Gewebe
Die Haupteigenschaften der Baumwollstoffe, geeignete für die Herstellung der Daunen- und Steppdecken, sind: Leichtigkeit, Weichheit und eine Struktur die vermeidet das Daune und kleine Federn entweichen.
 
Nur eine große Erfahrung kann ein geeignetes Produkt garantieren. Nun braucht es nur noch Fantasie, guten Geschmack und Liebe für schöne Dinge sowie das Gefühl das uns überwältigt, wenn wir etwas für uns oder unser Heim auswählen.

Diese Website benutzt Cookies auch von „Dritten“, um die Inhalte optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können.
Wenn Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Wenn Sie mehr erfahren wollen oder einige resp. alle Cookies deaktivieren möchten, klicken Sie hier oder lesen Sie die Cookie Richtlinien.